Ur-Essenzen

Die Ur-Essenzen sind Auszüge aus Frischpflanzen, die ich in unserer nahen Umgebung sammle. Sie können bei verschiedenen Themen auf körperlicher und seelischer Ebene wertvolle Unterstützung und Begleitung bieten.

Gerne berate ich Sie persönlich über die Wirkung und Anwendung der Ur-Essenzen. Weitere Essenzen biete ich auf Nachfrage an.

Ur-Essenz Brennnessel


Die Brennnessel ist bekannt für die Anwendung bei Blutarmut und Eisenmangel sowie zur Vitalisierung von Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse, Magen und Darm. Seit Jahrhunderten wird die blutreinigende und entgiftende Wirkung für Kuren zu Nutze gemacht. Sie kann bei Rheuma und Gichterkrankungen Linderung verschaffen und das Innere stärken, um sich besser abzugrenzen und selbstsicher aufzutreten.

Anwendung: 2-3 mal täglich 3-5 Tropfen

Inhalt: Essenz der Frischpflanze Brennnessel in 50% Alkohol | 20 ml

Ur-Essenz Gänseblümchen


Dem Gänseblümchen wird eine aufheiternde, aufrichtende und stärkende Wirkung auf die Psyche zugesprochen. Es kann zudem helfen, Muskelverspannungen und Bauchkrämpfe zu lösen. Das Gänseblümchen findet weiter Anwendung bei Entzündungen des Magens und Darms, schleimigem Husten, Gliederschmerzen, unreiner Haut und Frühjahrsmüdigkeit.

Anwendung: 2-3 mal täglich 3-5 Tropfen

Inhalt: Essenz der Frischpflanze Gänseblümchen in 50% Alkohol, 20 ml

Ur-Essenz Goldrute


Die Goldrute ist bekannt für ihre Anwendung bei Nieren- und Blasenerkrankungen, unter anderem bei Harnwegsinfekten (z.B. Blasenentzündungen), bei Nieren- und Blasensteinen wie auch bei einer Reizblase. Ebenfalls kommt die Goldrute bei Arthritis und Gicht zum Einsatz.

Anwendung: 2-3 mal täglich 3-5 Tropfen

Inhalt: Essenz der Frischpflanze Goldrute in 50% Alkohol | 20 ml



Ur-Essenz Mädesüss


Mädesüss kann als natürliches Mittel Schmerzen (z.B. Kopfschmerzen) lindern und eine nahende Erkältung/Grippe abfangen. Sie ist bekannt für seine entzündungshemmende und fiebersenkende Wirkung. Mädesüss enthält Salicylsäure.

Anwendung: 2-5 mal täglich 5-15 Tropfen

Inhalt: Essenz der Frischpflanze Mädesüss in 50% Alkohol  | 20 ml



Ur-Essenz Melisse


Die Melisse kann Ruhe und Entspannung bringen bei Stress, aufgebrachten Nerven und den damit verbundenen Symptomen wie innerer Unruhe, Angespanntheit, Schlafstörungen, Blähungen, Bauch- und Menstruationskrämpfen, depressiven Verstimmungen und Angstzuständen. Sie kann dabei helfen, die Stimmung aufzuhellen und ein Gefühl von Zufriedenheit zu empfinden.

Anwendung: 2-3 mal täglich 3-5 Tropfen

Inhalt: Essenz der Frischpflanze Melisse in 50% Alkohol | 20 ml

Ur-Essenz Milzkraut


Das Milzkraut ist bekannt für ihre reinigende und stärkende Wirkung auf die Milz und die Leber. Es verfügt über blutreinigende Eigenschaften und trägt zur Stärkung des Immunsystems bei. Das Milzkraut hilft verborgene Fähigkeiten zu erkennen und auszuleben.

Anwendung: 2-3 mal täglich 3-5 Tropfen

Inhalt: Essenz der Frischpflanze Milzkraut in 40% Alkohol | 20 ml


Ur-Essenz Schafgarbe


Die Schafgarbe gilt als Allheilmittel und besonders als Heilkraut für Frauen. Sie findet unter anderem Anwendung bei Magenschwäche, Verdauungsstörungen, Migräne, jeglichen Frauenerkrankungen, Krampfadern und zur Blutreinigung. Die Schafgarbe kann das emotionale Wohlbefinden unterstützen, Stimmungsschwankungen ausgleichen und die Entspannung fördern.

Anwendung: 2-3 mal täglich 3-5 Tropfen

Inhalt: Essenz der Frischpflanze Schafgarbe in 50% Alkohol | 20 ml

Ur-Essenz Silbermantel


Der Silbermantel, auch Alpen-Frauenmantel genannt, findet traditionell Verwendung bei Frauenleiden, beispielsweise zur  Zyklusregulierung, bei Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden.

Anwendung: 2-3 mal täglich 3-5 Tropfen

Inhalt: Essenz der Frischpflanze Silbermantel in 50% Alkohol  | 20 ml